Ethnologie des Selbst und der Anderen – Das Seminar im November

Selbst im Küchenstudio Hamburg  auf Sendung für Radio X in Frankfurt

Selbst im Küchenstudio

Hier also der Mitschnitt meiner Radiosendung vom heutigen Freitag, den 15.11. 2019, ein graubedrückender Herbsttag. „Zum Auswandern…“, meinte Helmut von Radio X. Dabei sah es heute Mittag auf dem Ise-Markt noch ganz gut aus. Leicht diesig. Später bewölkte es sich.

Weiterlesen

  

Erste Schritte an der Osterbek bei Farmsen

Die Osterbek bei Farmsen

Die Osterbek bei Farmsen

Hamburg ist auf eine unscheinbare Weise von kleinen Bachläufen durchzogen, die beiläufig durchs Stadtgebiet führend irgendwann in Alster, Bille oder Elbe münden. Einem davon, der Osterbek, bin ich heute von Farmsen bis Wandsbek-Gartenstadt gefolgt.

Der Tag war so bedrückend grau, dass man fast das Gefühl hatte, es werde gar nicht richtig hell. Und aufgrund der kühleren Temperaturen und des unklaren Wegeverlaufs hatte ich auch keine größere Kameraausrüstung dabei.

Weiterlesen

  

Auwald an der Bille #6

Auwald an der Bille bei Bergedorf. Aufnahme auf 4×5 Fotopapier (Kalotypie)

Auwald an der Bille bei Bergedorf. Aufnahme auf 4×5 Fotopapier (Kalotypie)

Bild Nummer 2 vom letzten Sonntag. Zur Abwechselung auf Fotopapier direkt aufgenommen. Ja, das ist ordentlich düster. Da habe ich wohl die Belichtung falsch eingeschätzt. Wenngleich der Tag sowieso sehr trübe war.

Weiterlesen