Das Forschungszelt

Ausgehend von meiner Lektüre der ‚Cultural Turns‘ versorgte mich die Stabi am Freitag mit einem Buch des amerikanischen Ethnologen James Clifford ‚Routes. Travel und Translation in the Late Twentieth Century.‘ Im ersten Aufsatz ‚Traveling Cultures‘ über das Wohnen (dwelling) und das Reisen (traveling) bemerkt er kurz Orte ethnologischer Forschung, das Tagungshotel und das Forschungszelt. (Und was ist dazwischen? Eine Lücke.)

Ein fruchtbare Anregung. Ich begab mich sogleich auf die Suche nach dem Forschungszelt und möglichen weiteren Assoziationen.

Zeltstudien

Wird in der Kunstgeschichte auch gezeltet? Wenn Ja, wo? Oder bleibt man lieber im Hotel?

= = =

Adorno hielt nichts vom Zelten. Wie hat sich das auf seine Philosophie ausgewirkt?

= = =

Er reiste.
Er durchlebte die Melancholie der Dampfschiffe, das fröstelnde Erwachen unterm Zelt, den Rausch vor Landschaften und Ruinen, die Bitternis zerrissener Sympathie. (Flaubert)

Il voyagea.
Il connut la mélancolie des paquebots, les froids réveils sous la tente, l’étourdissement des paysages et des ruines, l’amertume des sympathies interrompues.

= = =

Travel (Reise) kommt vom französischen ‚travail‘ (Arbeit). Aus dem Mittelalter (late 14c), als Reisen noch sehr beschwerlich war. => Quelle

= = =

Dwell, dwelling (Wohnen, Unterkunft) ist komplizierter. In der ursprünglichen Bedeutung ‚deceive‘ (täuschen), ‚mislead'(irreführen). Später dann ‚procrastinate‘ (verschleppen), ‚delay‘ (verzögern). => Quelle

= = =

zelt-1140053

Documenta 2012

Der dänische Künstler Thierry Geoffroy verwendet Zelte, die er mit politischen Slogans beschriftet. Er wohnt aber nicht in diesen Zelten und nutzt sie auch nicht als Untersuchungsobjekte.

https://www.flickr.com/photos/emergencyrooms/tags/tent

= = =

Ebenfalls bekannt, das Zelt von Tracey Emin: Everyone I Have Ever Slept With 1963–1995.

= = =

Verschiedene mobile Strukturen auf Twitter

= = =

Zeltbuch

Zeltbuch

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.