Am Steinbacher Hohl

Am Steinbacher Hohl. Aufnahme in 4×5 auf Retropan.

Die erste Aufnahme in Frankfurt und die erste, die im neuen Heim entwickelt wurde. Schön, dass sie gleich gut geworden ist.

Der Film drückte zum Glück die dunklen Wolken weg und sorgte für eine sehr gleichmässige Lichtwirkung. Leider neigte der Retropan zu viel Korn und Staub, allerdings nur bei diesem Bild. Das weitere Bild des Tages, das ich mit in der Dose entwickelt hatte, zeigte kaum Staub und Korn. Seltsam.

Facts

Schneider Symmar 100mm S. 4×5 Retropan, entwickelt in HC-110, 1:100, ≈60 Min., Scan vom Negativ.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.