Archiv für den Monat: November 2021

Im Rebstockwald

Dickicht im Rebstockwald. Frankfurt Gallus. Fotografie im analogen Großformat 4x5 auf Kodak TriX Pan.

Dickicht im Rebstockwald. Aufnahme im Format 4×5.

Ja, so war das auch gedacht. Ein ordentliches Gestrüpp aus Blättern und Ranken im Rebstockwald. Dicht und undurchdringlich. Die Fotografie zieht die räumliche Ausdehnung zusammen und verflacht sie. Dabei hatte ich aber kein Teleobjektiv verwendet.

Weiterlesen

  

Mehr Weitwinkel ging nicht

Fassade am ehemaligen Biologie-Campus am Palmengarten. Fotografie, analoges Großformat 4x5 auf Röntgenfilm, extremes Weitwinkel

Fassade am ehemaligen Biologie-Campus am Palmengarten. Aufnahme im Format 4×5.

In dem Versuch, möglichst viel von dem Kramer-Gebäude am ehemaligen Biologie-Campus auf den Film zu bekommen, mobilisierte ich meine schärfste Waffe: das Schneider Super Angulon 47mm XL. Mehr Weitwinkel ging nicht.

Weiterlesen