Aufgeben. Die Buchhandlung oder die Kunst? – Das Seminar im Februar

Auf Sendung bei Radio X

Auf Sendung bei Radio X

Zur zweiten Sendung in diesem Jahr stand das Thema Aufgeben in zweierlei Facetten auf dem Programm. Die Buchhandlung Sautter+Lackmann, sowie insgesamt die Kunst.

Ja, die Woche empfing ich überraschend die Nachricht vom Ende der traditionellen Kunstbuchhandlung Sautter+Lackmann in Hamburg, die sich wahrscheinlich lange gewehrt hatte, aber schließlich unter dem Eindruck von Corona doch aufgeben musste.

Nicht aufgeben, niemals aufgeben, ganz und gar nicht, will dagegen die englische Schriftstellerin Bernardine Evaristo, von deren jüngsten Buch “Manifesto” ich erst kürzlich auf Twitter erfuhr. Ein Radiobeitrag bei RBB mit einer sehr eigenen Charakteristik stellte die Autorin und ihre Gedanken vor. Dazu kamen mir auch einige Gedanken, zuallererst natürlich, dass es sich bei dem Niemals-aufgeben-wollen um einen veritablen Künstlermythos handelte, der unbedingt näherer Untersuchung bedürfte. [Als Hinweis ein Artikel im Thing Frankfurt Blog von 2007]

Nicht aufgeben wollten bislang auch die Corona-Zahlen in Frankfurt, die heute den Wert einer Inzidenz von 2208,5 erreichten.

Alleszusammen zum Nachhören:


 

Nächstes Mal im Radio (um 1 Woche verschoben) am Fr., 18.3. 2022 um 16 Uhr auf Radio X

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.