Ertragreiche Brache in der Robert-Mayer-Straße

Brache Robert-Mayer-Straße, Frankfurt Bockenheim

Brache Robert-Mayer-Straße, Frankfurt Bockenheim

Unklare Wetteraussichten am Fronleichnam. Sonne, Wolken, und als ich gerade vor die Tür trat, kam eine mächtige Schauer nieder. Nach ihrem Abklingen ließ ich mich ohne genaues Ziel in Richtung Bockenheim treiben. Dort stieß ich in der Robert-Mayer-Straße auf eine vielversprechende Brache.

Genau zwischen dem Hochhaus, das Senckenbergturm heisst, und dem Institut für Informatik eröffnete sie den Blick auf ein Kramer-Gebäude, wahrscheinlich das ehemalige Institut für Pharmazie. Im Hintergrund Marriott-Hotel und Messeturm. Ein gutes Motiv.

Ich baute geschwind die Kamera auf, wobei ich die relativ schnell vorbeiziehenden Wolken im Blick haben musste. Weswegen ich mich zuerst für die gegenteilige Richtung, nach Norden, zum Gebäude Nr. 6, Institut für Mathematik, entschied. Idealerweise war die Straße gerade für Autos gesperrt. Ich hatte das Fuji 75mm Objektiv dabei, das mir mit einem kräftigen Auszug erlaubte, noch den ganzen Schornstein des dahinter liegenden Heizkraftwerks ins Bild zu nehmen. Ob das wirklich ohne Abschattung funktionieren würde?

Kamera aufgebaut. In Richtung Kramer-Institut, 8.6. 2023

Kamera aufgebaut. In Richtung Kramer-Institut, 8.6. 2023

Kaum hatte ich die Aufnahme abgeschlossen, kam schon die Sonne heraus. Ich nutzte den Moment, mir die ganze Ecke genauer anzuschauen, die durchweg von Bauten des Architekten Kramer geprägt war. Das ehemalige Institut für Pharmazie in der Georg-Voigt-Straße machte auch einen interessanten Eindruck. Hier musste ich wahrscheinlich ggf. um eine offizielle Fotoerlaubnis anfragen, da Teile des Gebäudes sehr weit von der Straße zurückwichen.

So hatte ich ungewollt ein neues kleines Stück Frankfurt entdeckt. Als ich gegen 16 Uhr nach Hause kam, entlud sich aus dunklen Wolken ein kräftiges Gewitter. Wir hatten lange keinen Regen mehr gehabt. Es hielt leider nicht lange an.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert