Archiv der Kategorie: Anderswo

Was sonst nirgendwo reinpasst. Andere Themen oder Orte. Unterwegs und auf Reisen. Im Urlaub. Dänemark und Schweden.

Falsterfebruartage 2020

Selbst vor dem Falsterhus

Holz holen

Neben dem notwendigen Zeitvertreib war der neuerliche Aufenthalt in Dänemark dem Umstand geschuldet, dass seit Dezember letzten Jahres die Bahn nicht mehr über die Vogelfluglinie (inklusive Fähre), sondern in einem großem Umweg über Flensburg meinen Zielbahnhof Nyköbing ansteuert. Sowohl für das Haus, wie auch für mich, im Hinblick auf künftige Touren, wollte ich herausfinden, wie sich die neue Verbindung annehmen würde.

Weiterlesen

  

Windbildung 2

An der Abzweigung nach Strandhuse. Foto auf 4x5 Kodak Technical Pan.

An der Abzweigung nach Strandhuse. Foto auf 4×5 Kodak Technical Pan.

Hier die gleiche Szene, nur diesmal mit Kodak Technical Pan, dessen Empfindlichkeit mit 25 ISO 8x höher lag, als das Fotopapier und daher von der Windeinwirkung geringer betroffen war. Bei 1s Belichtungszeit ist das Bild auch nicht 100% scharf.

Weiterlesen

  

Windbildung

An der Abzweigung nach Strandhuse. Falster, Dänemark. Foto auf 4x5 Fotopapier direkt belichtet.

An der Abzweigung nach Strandhuse. Foto auf 4×5 Fotopapier direkt belichtet.

Grundsätzlich sind die Bedingungen für die Fotografie auf Falster des beständigen Windes wegen (typisch Insel) niemals günstig. Diese Woche harrte ich beinahe vergeblich auf günstiges Wetter. Am Donnerstag schien die Sonne bei nahezu Windruhe hinter Wolken zu verschwinden, so dass ich mich an diese beabsichtigte Stelle, der Abzweigung nach Strandhuse aufmachte und kaum kam ich dort an, lösten sich die Wolken in blauen Himmel auf.

Weiterlesen