Schlagwort-Archive: austausch

Beiträge zum Thema Austausch im künstlerischen Kontext. Auch Dialog, Gespräch, Konversation.

Warum fragen wir die Künstler nicht einfach?

Der Grund aller Kunsträtsel - Aus Claus Borgeest: Das Kunsturteil

Der Grund aller Kunsträtsel

Wem Kunstwerke rätselhaft und unerklärlich vorkommen, könnte doch die Künstler – so sie denn noch leben – einfach nach ihren Absichten befragen.

Dieser naheliegende Ansatz scheitert oft daran, dass Künstler sich regelmäßig unwillig oder gar unfähig zeigen, über ihr Werk Auskunft zu geben.

Weiterlesen

  

Software als Metapher

gespraechsrunde 1914b

Gesprächsrunde in der FRISE.

Konversationskunst. Überlegungen zur Beteiligung an der Konferenz Hyperkult im Juli.

„Was ist denn nun dieses Hyperkult?“, fragte jemand. Und Kurd antwortete, das käme von Hypercard.

Ob das stimmt, sei dahingestellt. Die 1987 von Apple vorgestellte Software Hypercard brachte nicht nur den ersten Multimedia-Editor für den Endbenutzer (ohne Programmierkenntnisse), sondern darf auch als wichtiger Anreger für die Konversationskunst gelten.

Weiterlesen

  

Bar 500

kunstraum-1200953-co-08-05-15

Bar und Kunst

Heute hatte ich meine Radiosendung mit Reflektionen auf die Archive und die Politik des Wünschbaren. Danach fühlte ich mich entblösst und nicht mehr passabel zum Ausgehen.

Da kams mir gerade recht, dass um die Ecke das Kunsträumchen mit dem unschönen Namen zu einem Barabend (Bar 500) einlud. Ein Bier in der Nachbarschaft sollte mir nicht schlecht bekommen.

Weiterlesen