Schlagwort-Archive: elbe

Beiträge zum Thema Elbe. In Zusammenhang mit Hamburg. Wasser, Strom und Fluß.

Der einzig längste Tag

Auf der Elbe Richtung Finkenwerder

Auf der Elbe Richtung Finkenwerder

Zuverlässigen Quellen zufolge erreichte die Sonne heute gegen 17:54 ihren höchsten Stand und die Taglänge seit dem Frühjahr ihre größte Ausdehnung mit in Hamburg (53°32’34.44″) erstaunlichen 17 Stunden, 3 Minuten und 56 Sekunden. Genau 2 Sekunden mehr als gestern und morgen. Mehr ist in diesen Breiten nicht möglich.

Weiterlesen

  

Erster Frühling am Falkensteiner Ufer

Kirschblüte am Campingplatz, Falkensteiner Ufer

Kirschblüte am Campingplatz, Falkensteiner Ufer

Die letzten Märztage hatten uns, beinahe pünktlich zum Monatswechsel, eine Reihe stetig sonnigerer Tage beschert, nachdem der zurückliegende Monat mir durchweg verregnet erschien. Die Bauern auf dem Markt sagten trotzdem, der ganz Winter sei zu regenarm gewesen. Bei Abzug einer Stunde durch die heutige Zeitumstellung wollte ich den Sonnentag zu einem kurzen Ausflug nach Falkenstein nutzen.

Weiterlesen

Geesthacht stürmisch

Elbspaziergang bei Geesthacht After Hamish Fulton...

After Hamish Fulton…

Die Wetteraussichten schienen für den früheren Nachmittag nicht allzuschlecht auszusehen, sodass ich eine längere Tour ins Auge fasste, die mich bis hinter Geesthacht an die Elbe brachte. Ein Stück nach Bergedorf schüttete es noch einmal aus vollen Eimern, als sollte der brave Bus kurz vor Erreichen seines Ziels ertränkt werden.

Weiterlesen