Schlagwort-Archive: reise

Beiträge zum Thema Reise. Unterwegs sein, sich fortbewegen. Andere Orte aufsuchen. Tourismus.

München September 1987

Selbst in einem Schaufenster am Odeonsplatz in München

Selbst in einem Schaufenster am Odeonsplatz

Die Tage fand ich einen Filmstreifen im Format 6×6, der mit “München September 1987” beschriftet war. Ein Bild daraus zeigt mich schemenhaft im Schaufenster eines Autohändlers am Odeonsplatz. Wenngleich damit erwiesen ist, dass ich mich in München befand (ich habe extra den Ort in G–gl-Maps nachgeprüft), kann ich mich nicht mehr daran erinnern, warum ich überhaupt im September 1987 in München war.

Weiterlesen

  

Das Forschungszelt

Ausgehend von meiner Lektüre der ‘Cultural Turns’ versorgte mich die Stabi am Freitag mit einem Buch des amerikanischen Ethnologen James Clifford ‘Routes. Travel und Translation in the Late Twentieth Century.’ Im ersten Aufsatz ‘Traveling Cultures’ über das Wohnen (dwelling) und das Reisen (traveling) bemerkt er kurz Orte ethnologischer Forschung, das Tagungshotel und das Forschungszelt. (Und was ist dazwischen? Eine Lücke.)

Weiterlesen

  

Wenn dir die Worte fehlen, hilft Kunst – Das Seminar im Januar

Selbst im Küchenradiostudio auf Sendung zu Radio X Frankfurt

Aufbruch ins neue Jahr 2021

Jahresauftakt

Gleich das erstmögliche Datum für die Radiosendung im neuen Jahr einhergehend mit der Verpflichtung, die richtigen einleitenden Worte zu finden. Nicht ganz einfach, wenn kein anderes Thema als Corona Denken und Fühlen beherrscht.

Weiterlesen