Schlagwort-Archive: stadterkundung

Untersuchungen und Erkundungen im städtischen Raum. Spaziergänge, Feldforschungen, Aneignungen. Flanieren. Sich treiben lassen. Dérive.

Erst Praunheim, dann Tennis

Kamera auf dem Parkdeck gegenüber dem Gebäudekomplex eh. Agnes-Karll-Schule in Frankfurt-Praunheim.

Kamera auf dem Parkdeck gegenüber dem Gebäudekomplex eh. Agnes-Karll-Schule in Praunheim.

Grau-wolkig der Morgen, ganz prima also, dass ich mir den Tag so einteilte. Erst zum Fotografieren nach Praunheim, später dann Wimbledon-Endspiel zuhaus.

Weiterlesen

  

Fertig zum Abriss

Fertig zum Abriss. Hochhaus am Steinbacher Hohl. Agnes-Karll-Schule. Aufnahme im Format 4x5 analog.

Fertig zum Abriss. Hochhaus am Steinbacher Hohl. Eh. Agnes-Karll-Schule. Aufnahme im Format 4×5 analog.

Auf dieses Bild musste ich einen Monat warten. Denn wir hatten den ganzen Juni durch kräftigen Sonnenschein. Auch heute sah es nicht ideal aus. Die Wolken am Morgen schienen sich im Laufe des Nachmittags aufzulösen. Frisch auch der Wind. Dennoch wagte ich den Versuch.

Weiterlesen

  

Theaterdorf im Niddapark

Theaterdorf Ethnografisches Forschungscamp, Niddapark, Frankfurt Ginnheim. Fotografie im GroßFormat 4x5 analog auf Foma Retropan.

Theaterdorf Ethnografisches Forschungscamp, Niddapark. Aufnahme im Format 4×5 analog.

Auf meinem Weg nach Praunheim kam ich an dem Gelände des Kinder- und Jugendtheaters vorbei, das im Sommer dort im Niddapark gastierte. Ich stellte es mir sogleich als Ethnografisches Forschungscamp vor.

Weiterlesen

  

Beachte auch die Schlagwörter: - - -